Allgemein

Hirschauer Hopfen-Bier aus der Ernte 2019

Seit heute ist unser Hirschauer Hopfen-Bier wieder erhältlich. 🍻 Unser leckeres Sommerbier ist mit echtem Hirschauer Hopfen aus der Ernte 2019 eingebraut und streng limitiert auf nur 1.897 Flaschen! 😉 Unser Hopfen kommt dabei von unserer Rampe , aus dem Schlosstreff und aus privaten Gärten in Hirschau. Sie können gerne bei uns an der Rampe vorbeikommen, wenn …

Hirschauer Hopfen-Bier aus der Ernte 2019 Weiterlesen »

Johannibier wieder erhältlich

Flamme empor! 🔥Unser Johannibier steht pünktlich zur Sonnwende bereit. Es ist ein helles Vollbier, das es immer zum Johannistag Ende Juni gibt. Passend zu den Sonnwendfeuern ist es ein herrliches Sommerbier mit leckeren Spezialmalznoten und einer angenehmen Hopfung für laue Sommerabende.

Dein Fützl – Untersetzer aus Naturstein

Das passende Zubehör zum Lieblingsbier! Seit kurzem erhalten Sie bei uns im Rampenverkauf oder online unsere Untersetzer aus echtem Naturstein!  „Dein Fützl“ besticht nicht nur durch seinen einzigartigen Look, sondern ist auch ein echt hartes Kerlchen und besteht zu 100 % aus nachhaltigem Naturstein aus Bayern. Dein Fützl ist ein echter Eyecatcher – haut jeden …

Dein Fützl – Untersetzer aus Naturstein Weiterlesen »

Festbier wieder erhältlich

Unser berühmtes und preisgekröntes Festbier ist seit Mai wieder bei uns ab Rampe, im Heimdienst und in allen gut sortierten Getränkemärkten in unserer Umgebung erhältlich.

Porträt in der Beer Star News

In der aktuellen April-Ausgabe der Beer Star News sind wir aufgrund unseres Erfolgs mit zwei Bronzemedaillen im letzten Jahr beim European Beer Star porträtiert. Unsere beiden erfolgreichen Biere waren unser 1812 Original und unser Festbier. Mehr zu unserem Doppelerfolg erfahren

Unser Rampenverkauf

Unser komplettes Sortiment an Bieren und Limonaden gibt’s bei unserem Rampenverkauf! 🍻 Und je 5 € bekommen Sie auch noch einen Treuestempel in unserer Bonuskarte! 🥳 Wir sind täglich (Mo-Fr) von 7 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 12 Uhr da. 😊

Änderungen im Heimdienst aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus in Bayern sehen wir uns gezwungen, zu Ihrem und unserem Schutz ein paar Änderungen in unserem Heimdienst-Lieferservice für die nächste Zeit umzusetzen. Unser Bierfahrer wird Ihnen Ihre Bestellung nur mehr an die Haustüre bringen können. Um das Ansteckungsrisiko für ihn und besonders für Sie …

Änderungen im Heimdienst aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus Weiterlesen »

Normalbetrieb in der Coronakrise

Liebe Kundinnen und Kunden, auch in der Coronakrise haben wir von Montag bis Samstag ganz regulär für Sie geöffnet. Des weiteren bieten wir nach wie vor unseren Heimdienst an, bei dem Sie unkompliziert Ihre Getränke von uns an die Haustüre geliefert bekommt. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns einfach (auch über Facebook, Instagram und …

Normalbetrieb in der Coronakrise Weiterlesen »

Gespräch über Probleme im Handwerk und Gastronomie mit MdL Fabian Mehring

Vor dem Mittelstandsgespräch mit Fabian Mehring, dem parlamentarischen Geschäftsführer der Freien-Wähler-Landtagsfraktion, stand zunächst die Besichtigung der Schlossbrauerei Hirschau auf dem Programm. Dann wurde rege diskutiert. Zu einem Informationsgespräch über Probleme im Handwerk und Gastronomie kam MdL Fabian Mehring, parlamentarische Geschäftsführer der FW-Fraktion, nach Hirschau. Begleitet wurde er von Hans Martin Grötsch, dem stellvertretenden Landesvorsitzender der …

Gespräch über Probleme im Handwerk und Gastronomie mit MdL Fabian Mehring Weiterlesen »

Einladung zum Hirschauer Bockbierfest

Am 6. März 2020 findet findet wieder unser Hirschauer Bockbierfest traditionell am zweiten Freitag nach Aschermittwoch statt. Eines der Highlights wird wieder der Auftritt des Schlossgeists sein, der allerhand über die Hirschauer Bürger und ihre Taten zu verzählen weiß. Für Musik und allerlei ist Unterhaltung ist gesorgt, wir freuen uns auf Sie! Beginn des Bockbierfests …

Einladung zum Hirschauer Bockbierfest Weiterlesen »